Pseudoargumente

Immer wieder ist man mit den ewig gleichen „Argumenten“ konfrontiert. Diese Pseudoargumente sollen hier gesammelt und kritisiert werden.

„Argument“ # 1: „Wir“ müssen, um „unseren“ Wohlstand halten zu können, wettbewerbsfähiger werden.

Advertisements

3 Gedanken zu “Pseudoargumente

  1. Hallo,
    Ich möchte ein Pseudoargument anmelden.
    „Brasilianer, Kubaner, etc. sind musikalisch, weil sie die Musik im Blut haben.“

      • Diese Sichtweise existiert seit der Kolonialzeit: „der Neger ist zwar faul, aber dafür kann er Trommeln.“ Der Fehler hier ist doch, das die Kultur zu Natur gemacht wird und die Anpassung an die gesellschaftlichen Umstände umgedreht zur Natur der Personen umgedichtet wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s